Spitze im Westen

Starke Botschaften für eine starke Region

Starke Botschaften für eine starke Region

Sie sind Scheibenmillionäre, Karrieretüröffner oder Carbonkönner: die Standortpartner der Wirtschaftsförderungsgesellschaft für den Kreis Heinsberg (WFG). Mehr als 20 Unternehmen fungieren in der insgesamt 4. Auflage der Standortkampagne „Spitze im Westen“ als Botschafter für ihre Region. Von Übach-Palenberg über Heinsberg bis Hückelhoven und Erkelenz zeigen die Firmen ihre Produkte, Dienstleistungen und Entwicklungen. Sie präsentieren sich aber zugleich auch als innovative und attraktive Arbeitgeber im Kreis Heinsberg. Wer einen Beruf mit glänzenden Perspektiven und spannenden Arbeitsfeldern sucht, muss nicht in die Metropolen Köln oder Düsseldorf abwandern, er findet diesen Job direkt vor seiner Haustür – mit allen Vorzügen und Aspekten, die moderne Unternehmen bieten können. Zahlreiche der Standortpartner gehören in ihrer jeweiligen Branche zur deutschen und internationalen Spitze. Einige sind sogar mit ihren Produkten und Dienstleistungen Weltmarktführer. Sie sind eben Spitze im Westen!

Vom 11. bis zum 21. September findet erneut eine Großwerbeflächenaktion der WFG statt, die alle beteiligten Partnerunternehmen mit aufwendigen Plakaten in Szene setzt. An insgesamt 26 Standorten im gesamten Kreis Heinsberg sind die Plakate momentan zu sehen. Mit peppigen Statements und pfiffigen Sprüchen machen die Standortpartner gemeinsam mit der WFG Werbung für den Wirtschaftsstandort Kreis Heinsberg. Schon von weitem sind die auffälligen Plakate für Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer zu entdecken. Zweimal pro Jahr während der Laufzeit der vierten Kampagne werben die Firmen so für sich und die Region.

Diesen Beitrag teilen