Spitze im Westen

Der Generationenübergang ist geglückt

Kaum ein Name wird mit dem Gangelter Ortsteil Niederbusch so eng verbunden, wie der der Firma Schlun. Die Baugruppe hat ihre Anfänge bereits im Jahr 1945. Kurz nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs machte sich Lambert Schlun daran, die Bauunternehmung in der Gemeinde Gangelt zu gründen - übrigens nur unweit des heutigen Firmensitzes.
MEHR >

Weitere Beiträge

Go West. Start Best.

Die Wirtschaftsförderungsgesellschaft für den Kreis Heinsberg mbH ist unter dem Motto „Go West. Start Best.“ in diesem Jahr zum allerersten Mal bei der Jobmesse in Aachen vertreten.“Was fällt Ihnen ein, wenn Sie an den Kreis Heinsberg denken?“ Mit diesen Worten …

Wissen Sie, wer sich NICHT bei Ihnen bewirbt?

Die Mehrheit passender Kandidaten konnte Ihnen noch gar keine Bewerbung schicken, denn Ihr Angebot ist den meisten Menschen unbekannt. Wie gewinnen Sie Menschen, für Ihr Unternehmen zu arbeiten?

SPITZE IM WESTEN

In der vierten Auflage unseres kooperativen Standortmarketings zeigen sich 25 starke Unternehmen aus dem Kreis. Mit Augenzwinkern, auf Augenhöhe und dem gewissen „Mehr“. Denn die WFG bündelt Angebote für kommunikative Herausforderungen und bleibt als Partner, Vermittler und Impulsgeber am Ball.

Aromatisches Randgebiet

Unsere Randlage als westlichster Standort auf der deutschen Landkarte ist gleichzeitig zentral. Wir sind wirklich nah dran an Ballungsgebieten und Logistikknotenpunkten. Lesen Sie mehr und entdeckten Sie, warum es sich lohnt, im Kreis Heinsberg zu investieren.